Bewerbungskriterien

Die Bewerbungskriterien

  1. Das Engagement muss zu einer der drei Kategorien (Soziales/Mildtätiges, Kunst/Kultur oder Erziehung/Bildung) gehören.
  2. Die Beschreibung des Engagements soll verständlich und nachvollziehbar sein.
    – In welcher/welchem Verein, Organisation, Initiative findet Ihr
    Engagement statt?
    – Seit wann ist der/die Bewerber*in in dem Bereich tätig?
    – Wem kommt der Einsatz zugute?
  3. Welchen Nutzen/Mehrwert erhält die Gesellschaft durch das Engagement?

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich freiwillig Engagierte, die in Projekten aktiv sind und gemeinnützige Zwecke verfolgen.

Sie kennen jemanden, die/der den LEINESTERN so richtig verdient hat?

Dann schlagen Sie die Person vor und reichen für diese Person die Bewerbung ein.
Bitte informieren Sie die Person im Vorfeld über Ihr Vorhaben, denn sie muss bereit sein, sich öffentlich zu präsentieren.

Einzelpersonen, die keine Anbindung an einen Verein, eine Organisation oder Initiative haben, können leider nicht am Bewerbungsverfahren teilnehmen.

Bewerbungsfrist

Aussagekräftige Bewerbungen sind bis Freitag, den 21.05.2021 einzureichen. Später eingereichte Bewerbungen werden nicht berücksichtigt. Es gilt der Poststempel.

Die Bewerbungsunterlagen für den Leinestern finden Sie hier:
Bewerbungsformular Leinestern 2021

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
info@fwzh.de

oder per Post an:
Freiwilligenzentrum Hannover e.V.
im ÜSTRA-Kundenzentrum
Karmarschstr. 30-32, 30159 Hannover

Haben Sie Fragen?
Freiwilligenzentrum Hannover, Almut Maldfeld, Telefon: 0511 / 300 344 6

Wir bedanken uns bei den Förderern dieses Projekts

alle anzeigen