Das Begegnungscafé

Unser Begegnungscafé findet wieder in Präsenz statt!
Wir sorgen für Ihre Sicherheit: Bei uns gilt ab sofort die 3-G-Regel. (geimpft, genesen, getestet – bitte mit Nachweis)

Reden wir doch lieber miteinander statt übereinander!

Sie möchten unverbindlich mit Neuzugewanderten und freiwillig Engagierten in den Kontakt kommen? Sie möchten sich in einer gemischten Gruppe mit Ein­heimischen und Zugewanderten austauschen?

Das Patenschaftsprojekt ZWEIeinander lädt Neu­zugewanderte und Einheimische zum wöchentlichen Begegnungscafé ein und regt zu interkulturellen Ge­sprächen an.

Jeden Montag von 17.00 bis 18.30 Uhr im Café f, im Freiwilligenzentrum Hannover, Karmarschstr. 30 / 32, 30159 Hannover, im 2. Stock des GVH Kundenzentrums.

Wir freuen uns auf Sie! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir bedanken uns bei den Förderern dieses Projekts

alle anzeigen